SPD Rödersheim-Gronau

Herzlich Willkommen bei der SPD Rödersheim-Gronau

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie alles Interessante und Wichtige über die SPD in der Ortsgemeinde Rödersheim-Gronau sowie Themen der Gemeinde.

 

Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Probleme haben, freuen wir uns über eine Nachricht von Ihnen. Hierzu können Sie entweder unser Kontaktformular nutzen.

 
 

17.05.2017 in Arbeit von SPD Vorderpfalz

AfA Vorderpfalz: „Streik für mehr Geld ist nicht verboten – Streikrecht ist Grundrecht“

 

Zum Leserbrief in der Rheinpfalz von Herrn Richard Dennhardt vom 16. Mai 2017  erklärt der Unterbezirksvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD, Unterbezirk Vorderpfalz, (AfA), Holger Scharff:

„Es ist nicht verboten, als ArbeitnehmerIn um mehr Gehalt zu kämpfen oder sich in einer Gewerkschaft zusammen mit anderen einem Streik für mehr Geld anzuschließen“, so der AfA-Vorsitzende.

 

16.05.2017 in Allgemein von SPD Ludwigshafen am Rhein

AFA Vorderpfalz: „Streik für mehr Geld ist nicht verboten - Streikrecht ist Grundrecht"

 

Zum Leserbrief in der Rheinpfalz von Herrn Richard Dennhardt vom 16. Mai 2017  erklärt der Unterbezirksvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD Unterbezirk Vorderpfalz (AFA)  Holger Scharff:

„Es ist nicht verboten als Arbeitnehmer / In um mehr Gehalt zu kämpfen oder sich in einer Gewerkschaft zusammen mit anderen einem Streik für mehr Geld anzuschließen", so der Vorsitzende des Unterbezirks der AFA Vorderpfalz Holger Scharff.

Sicher ist es für Kunden unangenehm, wenn sie bei einem Bahnstreik nicht zu ihrem Arbeitsplatz kommen, weil die Züge stillstehen. Es ist aber auch für die betroffenen Mitarbeiter / Innen unangenehm, wenn ihre Leistung die sie für andere erbringen nicht ordentlich entlohnt wird. Jeder versucht in seinem Beruf die beste Entlohnung zu bekommen, dieses Recht haben auch die Lokführer und alle anderen Mitarbeiter / Innen der Bahn.

Holger Scharff: „Ich habe für jeden Arbeitnehmer / In Verständnis, der für seine Sache auf die Straße geht und streikt. Streik ist auch keine Geiselhaft für andere Menschen, sondern Grundrecht der Betroffenen. Jeder Streik hat Nebenwirkungen, wenn man diese nicht will, dann muss man Arbeitnehmer / Innen entsprechend behandeln und sie bei ihren Forderungen ernst nehmen."

 

12.05.2017 in Veranstaltungen von SPD Ludwigshafen am Rhein

Rotes Frühstück zum Muttertag

 

Die SPD Ludwigshafen veranstaltet mal wieder ihr beliebtes Rotes Frühstück.

Hierbei wollen wir mit Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen und insbesondere allen Müttern mit der Verteilung von 300 Rosen einen schönen Muttertag wünschen.

Wann: Samstag, den 13.05.2017, von 11 bis 13:30 Uhr

Wo: Am Lichttor vor dem Rathaus

OB Kandidatin Jutta Steinruck wird Müttern in der ganzen Stadt gleich an mehreren Orten in der Stadt einen schönen Muttertag wünschen:

Stationen

Uhrzeit

Ruchheim

08:00

am Bankenplatz und vor der Bäckerei Gutermann (Pfalzgartenstraße 1)

 

Pfingstweide

09:30

vor dem Einkaufszentrum (Brüsseler Ring 65)

 

Oppau

10:10

Lotto Osieka (Edigheimer Str. 30)

 

Rotes Frühstück

11:00

Am Lichttor, Rathausplatz

 

Mitte

12:10

Bäckerei Theurer, Heinigstraße 57

 

Mitte

12:40

Netto, Ludwigstraße 14-18

 

 

09.05.2017 in Veranstaltungen von SPD Vorderpfalz

Einladung zu einem Informations- und Diskussionsabend der AfA, UB Vorderpfalz

 

Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen der SPD, Unterbezirk Vorderpfalz, lädt zu einem Informations- und Diskussionsabend am

Montag, dem 15. Mai 2017, um 18.00  Uhr,

im Sitzungssaal der Awo,
Kurt-Schumacher-Haus, Maxstraße 65 (Eingang im Hof ),
Ludwigshafen am Rhein

 

03.05.2017 in Veranstaltungen von SPD Ludwigshafen am Rhein

Wirtschaftsforum am 5. Mai mit Jutta Steinruck

 

Als nächste Oberbürgermeisterin will Jutta Steinruck der Stadt neue Impulse geben - natürlich auch in der kommunalen Wirtschaftspolitik.

 

Dazu Jutta Steinruck: "Gut aufgestellte kleine, mittelständische und große Unternehmen sind der Garant für eine erfolgreiche Zukunft Ludwighafens. Der Mix macht es!"

 

Aus diesem Grund ist die OB-Kandidatin im häufigen Austausch mit Unternehmern und Selbständigen und lädt am 5. Mai von 16 bis 18:30 Uhr zu einem Themenforum "Wirtschaftspolitik" ein. Harald Christ, Vorstandsvorsitzender der ERGO Beratung und Vertrieb AG, wird einen Diskussionsimpuls geben.

 

Da die Teilnehmerzahl jeweils begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung unter jutta(at)meine-beste-idee.lu