SPD Rödersheim-Gronau

Herzlich Willkommen bei der SPD Rödersheim-Gronau


Die SPD Rödersheim-Gronau

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie alles Wichtige über die SPD in der Ortsgemeinde Rödersheim-Gronau sowie Themen der Gemeinde und des Rhein-Pfalz-Kreises.

Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Probleme haben, freuen wir uns über eine Nachricht von Ihnen. Hierzu können Sie entweder unser Kontaktformular nutzen oder eine Mail schreiben.

 
 

20.11.2017 in Bundespolitik von SPD Vorderpfalz

Doris Barnett zum Ende der schwarz-gelb-grünen Sondierungsgespräche

 

Liebe Genossinnen, liebe Genossen,

sicherlich habt auch Ihr Euch heute Morgen die Augen gerieben, als Ihr das Ergebnis der Sondierungsgespräche der Schwampel mitbekommen habt.

Nach den Bundestagswahlen vom 24.09.2017 haben wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten verstanden, dass wir keinen Regierungsauftrag mehr haben und haben das auch unmissverständlich akzeptiert. Im Gegenteil, wir haben uns auf den Weg gemacht, notwendige Reformen einzuleiten, um diese auf dem Parteitag im Dezember zu beschließen.

 

19.11.2017 in Arbeit von SPD Vorderpfalz

AfA Pfalz: Keine Ladenöffnungszeiten am Sonntag, dem 24. Dezember 2017, in Rheinland-Pfalz – Lob an die Landesregierung

 

„Eine gute Entscheidung der Landesregierung von Rheinland-Pfalz, die Läden am Sonntag, dem 24. Dezember 2017 (Heiligabend), in Rheinland-Pfalz geschlossen zu halten“, so der Landesvorsitzende der AfA Rheinland-Pfalz, Michael Jung (Neustadt/Wstr.) nach einer Sitzung des AfA-Regionalvorstandes Pfalz in Neustadt an der Weinstraße.

 

19.11.2017 in Allgemein von SPD Vorderpfalz

Bericht AfA, Unterbezirk Vorderpfalz, 2016/2017

 

Vorlage zur SPD-Unterbezirkskonferenz am 29. 11. 2017

Liebe Genossinnen und Genossen,

nachstehend möchte ich Euch einen kleinen Überblick geben über die Arbeit der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD Unterbezirk Vorderpfalz.

 

16.11.2017 in Europa von SPD Ludwigshafen am Rhein

"Soziale Ungleichheit ist Wachstumskiller"

 

Europäisches Parlament fordert stärkere Bekämpfung sozialer Ungleichheit

Pünktlich zum Sozialgipfel in Göteborg hat das Europäische Parlament am Donnerstag, 16. November, in einem Bericht Maßnahmen gefordert, um die wachsende Kluft von Arm und Reich in Europa zu schließen. Eine aktuelle Studie der Bertelsmann-Stiftung verdeutlicht, wie groß der Handlungsbedarf ist.

 

15.11.2017 in Europa von SPD Ludwigshafen am Rhein

„Ein erster Schritt - aber lange nicht hinreichend“

 

Europäische Sozialdemokraten fordern Verbindlichkeit für Sozialverpflichtung von Göteborg

Die Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union verpflichten sich zu 20 politischen Grundsätzen wie Chancengleichheit und Arbeitsmarktzugang, faire Arbeitsbedingungen, Sozialschutz und soziale Inklusion. Gemeinsam mit der EU-Kommission und Vertretern des Europäischen Parlaments verabschieden sie am Freitag, 17. November 2017, in Göteborg die Proklamation zur Europäischen Säule Sozialer Rechte.